FREIE STELLEN

Hier finden Sie freie Stellen in den Mitglieder-Institutionen des vahs. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Rüttihubelbad

Das Sozial- und Kulturzentrum Rüttihubelbad lebt von und für Menschen – davon sind unsere 235 Mitarbeitenden überzeugt. Egal ob im Restaurant oder im Altersheim, ob im Sensorium oder in der Sozialtherapie, ob im Hotel oder an kulturellen Veranstaltungen - immer steht der Mensch im Mittelpunkt.

Die zwei langjährigen Sozialarbeiter der Sozialtherapeutischen Gemeinschaft werden per Ende Jahr pensioniert, deshalb suchen wir per 1. November 2019 zwei

Sozialarbeiter/-innen oder Sozialpädagogen/-innen 50 - 90%

die den Sozialdienst in Co-Leitung und gegenseitiger Stellvertretung führen.

Weitere Infos hier



Wir suchen per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung
eine/n

MitarbeiterIn für das Atelier "Kunsthandwerk" (Im Stundenlohn)

für Kunst- und Bildungsnachmittag am Donnerstag

 

Weitere Infor hier

Ekkharthof Lengwil

Der Ekkharthof ist eine anthroposophisch ausgerichtete Institution im Kanton Thurgau, welche Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Bildungs-, Lebens-, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten bietet.


In der Sozialpflegegruppe Tobias leben 7 Frauen und Männer zwischen 40 und 85 Jahren mit schweren geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen. Die Betreuenden pflegen, begleiten und gestalten den anspruchsvollen Alltag der BewohnerInnen. Einige leben hier schon seit der Gründung des Ekkharthofs. Zum engagierten und erfahrenen Team gehören Fachpersonen, Auszubildende und Praktikanten.

Wir suchen ab 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine

Pflegefachkraft (80%)

Weitere Infos hier



Das Internat bietet Kindern und Jugendlichen ab dem vierten Lebensjahr bis zum Schulaustritt eine Wohnmöglichkeit. Insgesamt stehen 16 Internatsplätze und fünf Entlastungsplätze zur Verfügung, verteilt auf vier Wohngruppen.

Auf den 15. August suchen wir zur Vervollständigung unseres Nachtwachenteams im Internat eine

Leitung Nachtwache (65%)

entspricht ca. 11 Nächten pro Monat

Weitere Infos hier



In den Wohngruppen und Werkstätten des Erwachsenenwohnheims bieten wir

Praktikums- und Ausbildungsplätze

Weitere Informationen hier

Stöckenweid

Die Stiftung Stöckenweid bietet Lebens- und Arbeitsraum für ca. 90 Menschen mit einer Beeinträchtigung und wird auf der Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes geführt.

Für unsere Demeter-Gärtnerei suchen wir nach Vereinbarung:

  • Fachperson Betreuung 80%

  • Fachperson Gesundheit 50%

  • Leiter/-in Gärtnerei 80%-100%

Weitere Informationen zu den Stellenprofilen finden Sie hier

Sonnhalde Gempen

Die Sonnhalde Gempen ist eine öffentliche Einrichtung in privater Trägerschaft für Menschen mit Wahrnehmungs-, Verarbeitungs- und Verhaltensauffälligkeiten, insbesondere aus dem Spektrum Autismus. 

Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie umfassen Schule, Ausbildung, Arbeit sowie Wohnen mit unterschiedlichen Formen an Betreuung und Begleitung. Die Anthroposophie ist eine zentrale Grundlage für die Arbeit.

Für unseren Standort Wohne im Öpfelsee in Dornach suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Koch Aushilfe (w/m)

im Stundenlohn

Weitere Infos: hier



Die Sonnhalde Gempen ist eine öffentliche Einrichtung in privater Trägerschaft für Menschen mit Wahrnehmungs-, Verarbeitungs- und Verhaltensauffälligkeiten, insbesondere aus dem Spektrum Autismus.

Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie umfassen Schule, Ausbildung, Arbeit sowie Wohnen mit unterschiedlichen Formen an Betreuung und Begleitung. Die Anthroposophie ist eine zentrale Grundlage für die Arbeit.

Wegen Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir auf Schuljahresbeginn 2019-2020 oder nach Vereinbarung

Eine Schulleiterin/einen Schulleiter (100%) für die Werkschule

Weitere Infos: hier

Rafaelschule

Die Rafaelschule ist eine Heilpädagogische Tagesschule für 50 Kinder vom Kindergartenalter bis zur erfolgreichen Berufseingliederung mit spätestens 20 Jahren. Wir arbeiten auf der Grundlage der durch Anthroposophie erweiterten Pädagogik und Heilpädagogik. Wir verstehen anthroposophische Heilpädagogik als interdisziplinären Ansatz, in den für unsere Arbeit relevante Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft integriert werden.

 

Für das neue Schuljahr suchen wir

eine TherapeutIn Psychomotorik 30%

-> Weitere Infos hier


 

eine Fachlehrperson WAH 40-60%

-> Weitere Infos hier


 

eine Fachlehrperson Schimmen 30%

-> Weitere Infos hier


 

eine Klassenlehrperson Oberstufe (Pensum nach Vereinbarung)

-> Weitere Infos hier

Stiftung Columban, Urnäsch

In der Stiftung Columban wohnen und arbeiten 50 Menschen mit teilweise schweren geistigen und körperlichen Entwicklungsbeeinträchtigungen, die auf verständnisvolle Hilfestellungen angewiesen sind. Bestandteil unseres Konzeptes ist ein anthroposophisch erweitertes Menschenbild.

 

Auf der Wohngruppe Akelei stellen wir unter anderem die Ausbildung von qualifizierten Fachpersonen sicher. Deshalb haben wir per 01. August 2019 folgende Lehrstelle zu vergeben:

Fachfrau/Fachmann Betreuung (Lehrstelle)

Weitere Infos hier


 

Zwecks Mutterschaftsvertretung suchen wir zur Verstärkung unserer Pflegewohngruppe Löwenzahn per 01. August 2019 auf vier Monate befristet eine/einen:

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 80% (Wohngruppe – befristete Anstellung)

Weitere Infos hier


 

Zur Verstärkung unserer Wohngruppe Akelei suchen wir per 01. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen: 

Fachfrau / Fachmann Betreuung 80%-100% (Wohngruppe)

Weitere Infos hier


 

Zur Verstärkung unseres Nachwacheteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:

eine Fachfrau / einen Fachmann Gesundheit 60%

Weitere Infos hier

Wohnheim Zürichberg

Das Wohnheim Zürichberg arbeitet nach anthroposophischen Grundlagen und bietet 46 Menschen mit Betreuungsbedarf ein Zuhause.

Per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir für eine unserer Wohngruppen eine kompetente, humorvolle und einsatzfreudige Persönlichkeit zur Ergänzung unseres Teams.

Sozialpädagoge/in 80%

Weitere Infos hier

 

Institut St. Michael, Sonderschulheim

Wir sind ein Sonderschulheim für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung (Primar- und Sekundarstufe). Unsere maximal 40 Schüler/innen werden in sieben Klassen in der heimeigenen Sonderschule unterrichtet. Die Schule liegt wunderschön über dem Zürcher Oberland und ist ab Zürich in 55 Minuten mit ÖV zu erreichen.

 

Wir suchen per 19. August 2019 (Schuljahresbeginn)

eine Werklehrerin, einen Werklehrer, Pensum 50%

Weitere Infos hier



Wir suchen für unsere Internatsschule per 19. August 2019 (Schuljahresbeginn)

eine Lehrperson mit Klassenverantwortung Pensum: 60-100%
(auch Job-Sharing möglich!)

Weitere Infos hier


 

Wir suchen per 19. August 2019

eine Logopädin oder einen Logopäden Pensum: 20% (bis max. 30%)

Weitere Infos hier

Stiftung Olaf Asteson

Die Stiftung Olaf Asteson betreibt drei kleine Wohngemeinschaften in Hinterfultigen und Rüeggisberg für 13 erwachsenen Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung.  In Ateliers im Liebefeld und einer Schreinerei in Rüeggisberg bieten wir sinnvolle, den Menschen entsprechende Arbeitsplätze. Daneben sind wir regelmässig unterwegs und realisieren unterschiedlichste Projekte im In- und Ausland.

Ab Juni oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Fachfrau/Fachmann Betreuung mit einem Pensum von 70-80%

Weitere Info hier

Anthroposophic Council for Inclusive Social Development

Der Anthroposophic Council for Inclusive Social Development ist die Dachorganisation des weltweiten Netzwerks von Organisationen und Verbänden, die in der anthroposophischen Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Sozialpädagogik, Sozialtherapie und sozialen Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf tätig sind.

Stellenausschreibung Sekretariat

Der Stellenumfang umfasst 30%, davon 20% in Form von zwei halben Tagen pro Woche (z.B. Dienstagnachmittag und Donnerstagvormittag) Präsenz im Büro des Councils und 10% flexibel nach Absprache mit dem Leitungsteam, u.a. zur Unterstützung von Tagungen.

Weitere Infos hier

Haus St. Martin, Oberthal

Das Haus St.Martin ist eine ländlich gelegene, sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für 21 erwachsene Menschen, die in ihrem alltäglichen Leben auf Begleitung und Unterstützung angewiesen sind, und solchen, die diese Begleitung geben möchten. Uns ist es ein grosses Anliegen, die Selbständigkeit und Autonomie aller zu unterstützen und zu erhalten und dies mit der grösstmöglichen Achtsamkeit in den individuellen Begegnungen.

Neben den gesetzlichen Richtlinien, wie der UNBRK (UN-Behindertenrechtskonvention) bildet die von Rudolf Steiner ins Leben gerufene Anthroposophie mit ihrem Menschenverständnis die Grundlage unserer Arbeit.

Per 1. März oder nach Vereinbarung suchen wir in der Werkstatt Landwirtschaft eine/n

ausgebildete/n Landwirt/in (60 - 70%)

Weitere Infos hier


 

Ab Mitte Dezember 2018 oder nach Vereinbarung:

Fachmitarbeiter/-in Wohngruppe (60 – 80%)

Weitere Infos hier

AKTUELL

Mitteilungen

Herbst 2018

Login Mitglieder




Passwort vergessen?